Die Dachsanierung von Haupthaus und Anbau ist abgeschlossen

Sicht auf das Haupthaus von der Obergrundstrasse her.

Hier hat alles begonnen: Das Wasser lief wegen des undichten Daches über die Fassade und so entdeckten wir den Schaden. Nun ist wieder alles repariert, das Dach mit Natur-Schiefer neu eingedeckt und unser Haus für eine lange Zeit vor Schnee, Hagel und Regen geschützt. Wir sind sehr dankbar, dass die aufwändige Renovation so zufriedenstellend verlaufen ist.

Nord/Ost-Fassade mit den zwei Kaminen die von Werni Durrer, als Geschenk an uns, auch mit Schiefer eingekleidet wurden. Herzlichen Dank!

 



Lesekafi mit gemütlichen Sitzecken und Naturschallwandler

 

 

 

 

 

Die Bibliothek steht allen unseren Gästen offen, die in Ruhe in einem Buch lesen wollen oder sich einen Überblick über unsere Bücher, CD's und DVD's verschaffen wollen. Ein besonderer Genuss ist das Musikhören mit dem Naturschallwandler.


Der Rhynauerhof, erbaut 1839/40, wurde 1937 vom Städtischen Frauenbund erworben um darin alleinstehenden Frauen eine Wohngelegenheit zu bieten. Heute führen wir darin das Zentrum für Selbstsorge, die restlichen Räume sind vermietet.

 Der Rhynauerhof an der Obergrundstrasse 97, in Luzern
Der Rhynauerhof an der Obergrundstrasse 97, in Luzern